Halter Casagrande

News

22.10.2021
Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern - Gewinner Fachstelle Hindernisfreie Architektur

Klares Statement für gleichwertige Zugänglichkeit

Der kecke Ansatz der Architektengemeinschaft von Lussi + Halter für die Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern verkörpert das Prinzip des "Design for all" und widerspiegelt die gestalterische Virtuosität, welche die Fachstelle sich im Umgang mit Hindernisfreiheit wünscht: Die elegant geschwungene, nachts mit Lichtbändern illuminierte Rampe steht gleichwertig neben der bisherigen Haupterschliessung, einer denkmalgeschützten Treppe. Steigungsverhältnis und Aufbordung sind nach allen Regeln der hindernisfreien Baukunst ausgeführt, dennoch wirkt der Ansatz selbstverständlich und nicht erzwungen. Die souveräne Geste fügt sich gut in das Gesamtbild des Ensembles ein und wird Teil der Stadtlandschaft. Dank der nächtlichen Beleuchtung und der Wegführung entlang des Parkwegs finden auch Menschen mit Sehbehinderung den Zugang zur Bibliothek leichter.