Halter Casagrande

Business Center Neuhof Baar
2018 –

Business Center Neuhof Baar Business Center Neuhof Baar

Das bestehende Bürogebäude Neuhofstrasse 4 in Baar wurde 1985 für die Metro AG durch die Generalunternehmung Peikert Contract AG und den Architekten Joachim Neiser aus Düsseldorf gebaut. Der heutige Zustand des Gebäudes weist nach 35 Jahren einige Mängel auf, die mit dem Umbau und der Erweiterung behoben werden. Der typische Charakter der Fassaden mit einer „Brise Soleil“ mit vorgehängten Sonnenschutzgläser soll erhalten bleiben und auf den neusten Stand der Technik gebracht werden. Strukturell werden zwei neue, zusätzliche Erschliessungskerne eingebaut, die eine flexiblere Unterteilung der Grundrisse in kleinere Einheiten ermöglichen. Eine grosszügige Halle verbindet im Erdgeschoss die drei Erschliessungskerne miteinander. Die neue Business-Halle wird zusätzlich als Foyer, Lounge und als Cafébar genutzt. Sie lädt zum Verweilen, Meetings, Gespräche oder zum individuellen Arbeiten ein. Ein neues, öffentliches Restaurant erweitert die Halle.

Projekt Halter Casagrande Partner AG
Jahr 2018 –
Auftraggeber

Sitafondo AG / Anliker AG

Bauherr Sitafondo AG
Mitarbeit

Sebastian Panknin

Hugo Dias

Raquel Eggimann

Dario Suter

Laure Lemoine

Bauherrenvertretung Markus Mettler Baumanagement
Bauingenieur Basler & Hofmann AG
Bauphysik Basler & Hofmann AG
Brandschutzexperte Abicht Zug AG
Elektroplaner Hefti Hess Martignoni
Fassadenplaner MCS & Partner AG
HLKS Ingenieur Abicht Zug AG
Innenarchitektur Ramseier & Associates Ltd
Künstler/Farbgestaltung Mayo Bucher
Landschaftsarchitektur Appert Zwahlen Partner AG